Wie Pestizide Bienen verwirren

Wie Pestizide Bienen verwirren

Das weltweite Bienensterben hat zahlreiche Gründe. Neben zerstörten Lebensräumen und Parasitenbefall liegt es v.a. an Pestiziden. Bestimmte Schädlingsbekämpfer verwirren die Bienen derart, dass sie Schwierigkeiten mit der Orientierung bekommen. Biologen haben nun geklärt, was sich dabei in ihrem Gehirn abspielt.

(siehe auch Greenpeace: Pestizide als „Bienenkiller“)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s